Hammelsberg, NSG bei Perl / Nennig

Es ist nicht sicher, ob diese Veranstaltung stattfinden kann!

Für das NSG am Hammelsberg bei Perl wird im Amtsblatt als
Schutzzweck die Erhaltung und Wiederherstellung naturnaher Kalk-
Trockenrasen und deren Verbuschungsstadien (Festuco-Brometalia),
Subtyp submediterrane Halbtrockenrasen (Mesobromion)
(besondere Bestände mit bemerkenswerten Orchideen) angeführt.

Einige Beispiele dafür, was wir außer Orchideen finden können.
Waldmeister (mal sehen, vielleicht schon in geistiger Form), die
spanische Flagge, den Hirschkäfer, das große Mausohr, den
Rotmilan und den Neuntöter.
Fragt man Einheimische nach dem Vorkommen von Trüffeln, wird
deren Existenz vehement abgestritten.

Samstag 20. Juni 2020. 13.00 Uhr, ca 3 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz am Ende der Straße „Zum Hammelsberg" in Perl
Kosten 5,00 €.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Telefonisch oder per SMS über 0174 543 7409.