Hammelsberg, NSG bei Perl

Von der Gemeide Perl wird die Exkursion in das Naturschutzgebiet Hammelsberg angeboten.

Für das NSG am Hammelsberg bei Perl wird im Amtsblatt als Schutzzweck die Erhaltung und Wiederherstellung naturnaher Kalk-Trockenrasen und deren Verbuschungsstadien (Festuco-Brometalia), Subtyp submediterrane Halbtrockenrasen (Mesobromion) (besondere Bestände mit bemerkenswerten Orchideen) angeführt.

Einige Beispiele dafür, was wir außer Orchideen finden können: Waldmeister , die spanische Flagge, den Hirschkäfer, das große Mausohr, den Rotmilan und den Neuntöter.
Fragt man Einheimische nach dem Vorkommen von Trüffeln, wird deren Existenz vehement abgestritten.

Samstag 14.00-17.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Ende der Straße „Zum Hammelsberg" in Perl
5,00 €

Kommentar schreiben

Kommentare: 0